(c) F.Neuhaus

Konzert Matthäuschor

Nachricht 27. November 2018

„Live und in schwarz“ - so kennen Liebhaber den Matthäus-Chor Osnabrück. Wer mal wieder in den Genuss der Musik des rund 70-köpfigen Ensembles kommen möchte, hat im November gleich zweimal die Chance dazu. Unter der Leitung von Kai Lünnemann – ein bekanntes Gesicht aus der Osnabrücker Musikszene – präsentiert der Chor mehrstimmige Sätze von Pop-Klassikern der letzten vier Jahrzehnte sowie Neues Geistliches Liedgut. In einem etwa zweistündigen Programm darf sich das Publikum aber auch auf die ein oder andere musikalische Überraschung freuen. „Der Chor ist in den letzten Jahren enorm gewachsen – quantitativ und vor allem qualitativ. Ich bin mir sicher, wir werden das Publikum begeistern,“ verspricht Lünnemann. Der Eintritt ist wie immer frei.

Der Matthäus-Chor singt für Sie am:

27. November 2018 in der Paul-Gerhardt-Kirche 

30. November 2018 in der Matthäus-Kirche

jeweils um 20.00 Uhr