(c) F.Neuhaus

Aus dem Kirchenvorstand

Nachricht 15. Dezember 2018
Aus dem Kirchenvorstand
(c) F. Neuhaus

Matthäus ist hier – was wünschst du dir?

Der neue Kirchenvorstand zog sich für zwei Tage ins Ludwig-Windthorst-Haus in Lingen zurück, um gemeinsam über die Schwerpunkte für die nächsten Jahre Gemeindeleben nachzudenken, neue Wege zu erkennen und zu planen. Den gesamten Mikrokosmos unserer Kirchengemeinde haben wir versucht, in den Blick zu nehmen.

Wo sehen wir uns eigentlich zur Zeit, als eine Gemeinde im Niedergang oder als eine Gemeinde im Aufbruch? Was sollen unsere Hauptziele für die nächsten Jahre sein? Welchen Anforderungen müssen wir uns stellen? Wie sehen wir Möglichkeiten für den Gemeindeaufbau? Wo sind Ressourcen besonders wichtig und wo fehlen sie uns? Welche Baustellen haben wir in der Gemeinde? Welchen Reichtum gilt es weiter sorgsam zu pflegen? Für was werden wir wie Unterstützung suchen? Wer kann was tun? Wo können wir uns und allen anderen Ehren- und Hauptamtlichen in 2019 Freiräume geben?

Konzentriert und gut strukturiert haben wir systematisch die verschiedenen Themenfelder „beackert“ und haben uns dabei auch persönlich viel besser kennengelernt. Ergebnisse dieser KV-Klausur werden wir in der Gemeindeversammlung vorstellen.

Wir haben auch zusammen Gottesdienst gefeiert und – wie das auf KV-Rüstzeiten so üblich ist – bis spät in die Nacht gequasselt, gelacht und gesungen.

Wir freuen uns darauf, mit Euch und Ihnen sechs Jahre gemeinsame lebendige Gemeinde zu gestalten!

Eva Güse